Waldtulpe seit 1530 - Tulipa sylvestris - ohne Chemie gezüchtet

April Höhe 45cm - 10 Stück

€6,00 Inkl. MwSt.




Verfügbarkeit:
Nicht auf Lager
  • Informationenplus

  • Tulipa sylvestris, die Waldtulpe seit 1530, ist in Friesland (NL) als Stinsenpflanze auf einem Friedhof in der Nähe der Kirche von Ternaert sehr bekannt. Es ist in der Tat wunderbar zu sehen, wie sie so wie gelbe Wolken zwischen den alten Grabsteinen wiegen.

    Die Sylvestris ist eine botanische Tulpe, die im ersten Jahr üppig blüht. Im zweiten Jahr sahen wir auch, dass es in einer Mischung mit einer Latifolium- oder Krokus-Traube gut zurückkam. Ziemlich früh blühend, schöne Länge, erhebt sich weit über das Gras, biegt sich mit dem Wind.

    Diese Tulpe benötigt Bewegung des Bodens und setzt neue Nährstoffe frei. Wenn Sie keine Maulwürfe oder Kaninchen haben, graben Sie im Herbst selbst mit einer Gartenschaufel zwischen Ihren Zwiebeln. Vielleicht haben Sie einen aufgespießt, aber die anderen sind Ihnen dankbar!

     

  • Schlagworteplus